Familienfreizeit Sommer 2017

Anmeldungen ab Montag möglich

 

GE. Auch in diesem Jahr bietet das Referat Erziehung und Bildung in der Zeit vom 12. bis 26. August 2017 wieder eine Familienfreizeit an.

 Die Familienfreizeit richtet sich an alleinerziehende Elternteile mit ihren Kindern im Alter von 6 Monaten bis 14 Jahren. Ziel ist das Heinrich-Lübke-Haus in Günne am Möhnesee.

Den Eltern soll die Möglichkeit gegeben werden, zusammen mit ihren Kindern in der reizvollen Umgebung des Sauerlandes den Alltag hinter sich zu lassen und zu entspannen. Familienleben kann sehr anstrengend sein. Ein Urlaub bietet sicherlich für die Eltern eine willkommene Entlastung. Der Freizeitaspekt steht daher im Vordergrund.

 

Darüber hinaus wird der Austausch mit anderen Elternteilen gefördert und ihnen Gelegenheiten gegeben, ihr Verhalten als Erziehende mit Abstand zum Alltag gemeinsam mit anderen Müttern oder Vätern zu reflektieren. Begleitet durch erfahrene Fachkräfte sollen anhand praxisorientierter Bildungsangebote und durch gemeinsame Aktivitäten neue Ideen für ein entspanntes Familienleben entstehen.

 

Der Teilnahmebeitrag ist einkommensabhängig und wird bei der Anmeldung errechnet.

 

 

Anmeldungen für die Familienfreizeit der Stadt Gelsenkirchen werden ab Montag, den 13. März 2017 und nur nach vorheriger Terminabsprache unter der Telefonnummer 0209 / 169 9326 (Christiane Neureiter) entgegen genommen.