POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl und Computerbetrug in der AltstadtGelsenkirchen (ots) -

 

 Bereits am Dienstag, den 29.11.2016, entwendeten bislang unbekannte Täter in der Zeit von circa 16:00 Uhr bis circa 17:00 Uhr auf der Bahnhofstraße die Handtasche einer 27-jährigen Gelsenkirchenerin. In der Handtasche befand sich die Geldbörse mit Bargeld, persönlichen Papieren und der EC-Karte der 27-Jährigen

Am gleichen Tag, gegen 17:30 Uhr, hoben zwei bislang unbekannte Frauen mit dieser Karte rechtswidrig Bargeld an einem Geldautomaten in Gelsenkirchen ab. Die Überwachungskamera des Geldinstitutes filmte diesen Vorgang. Das Amtsgericht Essen hat diese Bilder zur Veröffentlichung freigegeben. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu den hier abgebildeten Personen machen können. Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209 / 365 - 8112 (Kriminalkommissariat 21) oder - 8240 (Kriminalwache).

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen

Katrin Schute

Telefon: 0209/365-2012

E-Mail: katrin.schute@polizei.nrw.de

www.polizei.nrw.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0