Jetzt beraten lassen

Schulabschluss an der VHS nachholen

Pressemitteilung der Stadt Gelsenkirchen

GE. Der Programmbereich Schulabschlüsse der Volkshochschule bietet allen Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit an, grundliegende Schulabschlüsse wie den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 und nach Klasse 10 sowie die Fachoberschulreife zu erlangen.

Auch nach den Sommerferien 2017 wird die VHS wieder ein umfangsreiches Angebot an Lehrgängen zum nachträglichen Erwerb schulischer Abschlüsse anbieten.

Der Unterricht findet im Schulgebäude an der Rolandstraße 3 statt. Die Teilnahme an dem Lehrgang ist kostenfrei.

Interessentinnen und Interessenten, die ihre allgemeine Schulpflicht erfüllt haben, können sich ab sofort - nach telefonischer Vereinbarung oder während der Sprechzeiten - beraten lassen. Die Sprechstunden finden im Schulgebäude Rolandstraße 3 (Raum 12 und 13) jeweils dienstags von 10 bis 11 Uhr, donnerstags von 10 bis 11 Uhr und von 15.30 bis 17 Uhr statt.

Außerdem gibt es dienstags von 15.30 bis 17 Uhr im Kunstmuseum Buer an der Horster Straße 5-7 im Raum 44 eine weitere Beratungszeit.

 

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter den Telefonnummern 0209/1 69-53 71, 0209/1 69-53 72 oder 0209/1 69-53 84 oder unter www.vhs-gelsenkirchen.de.