Arbeiten auf Bochumer Straße kommen gut voran

Einbahnstraßenregelung wird aufgehoben

 

 GE. Die Bauarbeiten auf der Bochumer Straße schreiten voran. Nachdem auf der nördlichen Seite der Bochumer Straße zwischen der Knappschaftstraße und dem Ückendorfer Platz die Fernwärmeleitung verlegt wurde, wird derzeit die Fahrbahndecke wiederhergestellt.

 

Im nächsten Bauabschnitt werden ab Dienstag, 18. Juli 2017, auf der südlichen Seite der Bochumer Straße zwischen der Parkstraße und dem Ückendorfer Platz die Arbeiten beginnen.

 

 

In dieser Bauphase wird die Einbahnstraßenregelung an der Bochumer Straße aufgehoben. Der Verkehr wird in Fahrtrichtung Ückendorfer Platz auf dem Gleis der Straßenbahn mitgeführt. Die Bochumer Straße ist somit in beiden Fahrtrichtungen wieder befahrbar. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte September 2017