VIELFALTER für Vielfalt

Mitmachaktion ab 12. September im Bildungszentrum

GE. Vor einigen Monaten hat sich in Gelsenkirchen die Initiative „Einmischen. Demokratie leben.“ gegründet. Auf der Straße, in Veranstaltungen und bei Aktionen möchten die Initiatoren Begegnungen ermöglichen, gegen Fremdenfeindlichkeit, Nationalismus und religiösen Fanatismus und für Chancengerechtigkeit und sozialen Ausgleich in unserer Gesellschaft eintreten.

 

Im Rahmen der Initiative startet ab September die Aktion VIELFALTER für Vielfalt. Die bunten VIELFALTER stehen für die Vielfalt an Erfahrungen, Lebensentwürfen, Meinungen und Kulturen in unserem Land.

 

 

Damit möglichst viele Menschen selbst VIELFALTER in der Stadt verteilen können, lädt die Gelsenkirchenerin Claudia Ferda ab Dienstag, 12. September 2017, um 11 Uhr im Bildungszentrum an der Ebertstraße zum Mitfalten ein. Sie wird in dieser Woche an mehreren Tagen jeweils um 11 Uhr mit der Aktion im oberen Foyer vor der Zentralbibliothek zu Gast sein. In der Woche ab 18. September bietet sie die Mitmach-Aktion jeweils um 15 Uhr an.

 

Die VIELFALTER-Mitmachaktion greift einen Aktionsvorschlag des Bündnisses "WIR wollen VIELFALT" auf.


Das dürfte Sie / Dich auch interessieren