Parkour-Workshop

Im Rahmen der nachtfrequenz'17 führt das Jugend-Kultur-Zentrum Spunk einen Parkour-Workshop im Carl-Mosterts-Park durch. Unter Anleitung eines erfahrenen Traceurs & Freerunners gibt es zwischen 13 und 18 Uhr einen ersten Einblick in den Parkour-Sport. Wie kommt man am schnellsten von A nach B? Wie lassen sich Hindernisse schnell und einfach überwinden? Worauf gilt es beim Parkours zu achten? Diese und andere Fragen werden beantwortet und jede Menge Tricks einstudiert.

 

 

Infos und Anmeldungen gibt es im Spunk, Festweg 21, auf der Internetseite www.spunk-ge.de und telefonisch unter 0209/3198258.