Heißes Pflaster Ückendorf

Ladendiebstahl endet im Polizeigewahrsam

Symbolfoto
Symbolfoto

Pressemitteilung der Polizei Gelsenkirchen

 

Gelsenkirchen (ots) - Am Samstag, 16.12.2017 gegen 14:15 Uhr kam es im Ortsteil Ückendorf auf der Ückendorfer Straße zu einem räuberischen Diebstahl. Der 61-jährige Täter war von Mitarbeitern eines Supermarktes beim Diebstahl von Spirituosen beobachtet wurden.

Als diese ihn festhalten wollten schlug er nach ihnen und versuchte sich mit dem Diebesgut vom Tatort zu entfernen. Die Angestellten des Supermarktes konnten ihn aber überwältigen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Anschließend wurde er festgenommen und in das Polizeigewahrsam eingeliefert. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

 

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen

Leitstelle

PHK Wieschermann

Telefon: 0209/365 2160

E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de

 

www.polizei.nrw.de