Musik bei den Rittern

Auftrittsmöglichkeit für Nachwuchsmusiker im Schloss Horst

Pressemeldung der Stadt Gelsenkirchen

GE. Jugend musiziert geht in die nächste Runde. Seit vielen Jahren erfreut sich der deutschlandweite Pressemitteilung der Stadt Gelsenkirchen

Wettbewerb bei jungen Musikerinnen und Musikern großer Beliebtheit – dient er doch nicht selten als Sprungbrett für große Karrieren. In der Region Ruhr Nord, zu dem neben Bottrop und der Kreis Recklinghausen auch Gelsenkirchen zählt, startet der diesjährige Wettbewerb mit dem ersten Wertungsvorspiel am Donnerstag, 18. Januar 2018 im Consol Theater Gelsenkirchen.

      

Bei einem Startschuss-Konzert im Rittersaal von Schloss Horst können die Schülerinnen und Schüler, die an ihren Musikschulen keine Auftrittsmöglichkeit hatten, am Mittwoch, 10. Januar 2018 ihre erarbeiteten Werke vorab dem Publikum präsentieren und sich so an die Vorspielsituation gewöhnen. Neben Soloauftritten z.B. am Klavier präsentieren auch unterschiedliche Ensembles ihr Können. Es erklingt ein buntes Werkspektrum von Joseph Haydn oder Ludwig van Beethoven bis zu Musical- und Popmelodien. Das Konzert beginnt um 18 Uhr, der Eintritt ist frei.


Das könnte Sie auch interessieren.