Lieben, Schmusen, Doktorspiele

Infonachmittag im Familienzentrum

Foto:   pixabay.com
Foto: pixabay.com

Pressemeldung der Stadt Gelsenkirchen

GE. Die Städtische Tageseinrichtung für Kinder und Familienzentrum Florastraße lädt zur Informationsveranstaltung „Lieben, Schmusen, Doktorspiele“ am Montag, 5. Februar 2018 von 14 bis 16 Uhr in die Franz-Bielefeld-Straße 48 ein.

 

Lieben, Schmusen, Doktorspiele ist ein oft heikles Thema. Eltern fühlen sich verunsichert und fragen sich: Was gehört zur normalen Entwicklung meines Kindes? Was erlaube ich und wo setze ich Grenzen? Muss ich bei Doktorspielen einschreiten? Wie gehe ich mit meiner eigenen Befangenheit und Unsicherheit bezüglich der kindlichen Sexualität um?

 

An diesem Nachmittag finden Eltern und Interessierte Antworten auf diese und weitere Fragen, erfahren Stärkung und erhalten Anregungen für die Begleitung ihres Kindes.

 

 

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der städtischen Familienförderung statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen nehmen entgegen: Familienförderung, Nina Kalfhaus (Tel.: 169 - 94 36) und Städtische Tageseinrichtung für Kinder und Familienzentrum Florastraße (Tel.: 97 75 18 81, Fax: 0209 / 97 75 18 82), E-Mail: kita-florastrasse@gekita.de.