Das Stadtteilbüro informiert

Große Informationsveranstaltung für das Stadterneuerungsgeiet Bochumer Straße

Wie bereits im Rahmen der Pressemitteilung bezüglich unserer Eröffnungsfeier am 28.02.18 angedeutet, wird am 10.04.18 eine Informationsveranstaltung im Quartier stattfinden, bei der wir uns (anders als bei der Eröffnung) an Bürger*innen vor Ort und Interessierte richten.

 

Hier werden den Anwesenden die verschiedenen Projekte und Aktivitäten zur Entwicklung des Gebietes rund um die Bochumer Straße vorgestellt und entsprechend informiert.

 

 

 

Die Uhrzeit ist von 18.30 Uhr – 20.30 Uhr festgelegt, Veranstaltungsort wird aller Voraussicht nach die Heilig-Kreuz-Kirche an der Bochumer Straße sein.

 

Selbstverständlich werden die Bürger*Innen noch entsprechend über den Termin bzw. die Veranstaltung durch Pressemitteilungen und Flyer informiert.

 

 

Dies wird wohl eine der letzten Möglichkeiten sein, die alte Heilig Kreuz Kirche vor dem geplanten Umbau noch einmal im alten Glanz zu erleben und so ein altes Stück Ückendorf in Erinnerung zu halten.

 

 

 Außerdem erwartet die Besucher laut Auskunft des Stadtteilbüros noch ein unerwartetes besonderes Bonbon, dessen kleines Geheimnis aber vorerst geheim bleibt und erst am 10.04. gelüftet wird.

 

Also, den Termin unbedingt vormerken. Das Stadtteilbüro bitten um zahlreiches Erscheinen.

Nur wer informiert ist, kann auch eine Meinung vertreten

 

Hier würden wir gern Ihre Meinung zu der Veranstaltung lesen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0