Raub in Ückendorf

 Öffentlichkeitsfahndung wegen Verdachts des Diebstahls und des Computerbetrugs

Foto freigegeben vom Amtsgericht Essen
Foto freigegeben vom Amtsgericht Essen

Pressemitteilung der Polizei Gelsenkirchen

Gelsenkirchen (ots) - Bereits in der Zeit von Freitag, den 10.03.2018, circa 22:00 Uhr bis Samstag, den 11.03.2018, gegen 09:30 Uhr, entwendeten Unbekannte die Geldbörse einer 23-jährigen Gelsenkirchenerin aus einer Wohnung, Flöz Sonnenschein in Ückendorf. In der Geldbörse befand sich neben Bargeld und persönlichen Papieren die EC-Karte der Gelsenkirchenerin. Mit der entwendeten Karte verfügte eine bislang unbekannte Person am 11.03.2018, gegen 05:30 Uhr, rechtswidrig Bargeld an einem Geldautomaten in Ückendorf. Die Videoüberwachungskamera des Geldinstitutes filmte diesen Vorgang. Das Amtsgericht Essen hat diese Bilder nun zur Veröffentlichung freigegeben. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu der hier abgebildeten Person und/ oder ihrem Aufenthaltsort machen können. Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209 / 365 - 8112 (KK21) oder - 8240 (Kriminalwache).

 

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen     Katrin Schute

Telefon: 0209/365-2012

 

E-Mail: katrin.schute@polizei.nrw.de

Fotos freigegeben vom Amtsgericht Essen