„So ein tolles Selfie hat keiner“

Zwei Foto-Workshops in der Stadtteilbibliothek Buer und der Kinderbibliothek im Bildungszentrum.

Foto:   pixabay.com
Foto: pixabay.com

Pressemitteilung der Stadt Gelsenkirchen

GE. Selfies mit dem Handy sind in Mode, sehen aber doch irgendwie alle gleich aus. In einem Workshop mit dem Fotografen Michael Godau erhalten Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren, für eine Anmeldegebühr von 5 Euro (mit Ferienpass 3 Euro), Tipps und Tricks für einzigartige Bilder. Egal ob Actionbilder oder verträumte Portraits oder Fotos mit spannenden Perspektiven oder monochromen Farben oder oder oder… Nach diesem Workshop wird es kinderleicht gelingen. So kann man Freunde und Verwandte zum Staunen bringen. Für eine bessere Planung der Veranstaltung wird um eine Anmeldung gebeten. Der erste der Workshops findet statt am:

 

Dienstag, 17. Juli 2018, 10 Uhr bis 13 Uhr,

in der Stadtteilbibliothek Buer

im Linden-Karree,

Hochstraße 40-44, 45894 Gelsenkirchen,

Tel.: +49 (209) 169 4378.

 

Für alle, die es am Dienstag nicht schaffen, gibt es einen zweiten Termin am:

 

Mittwoch, 18. Juli 2018, 10 Uhr bis 13 Uhr,

in der Kinderbibliothek im Bildungszentrum, Ebertstraße 19, 45879 Gelsenkirchen,

 

Tel. +49 (209) 169 2817.