Wie bereitet man sein Kind auf die Schulzeit vor?

Elterninformationsnachmittag

Foto:   pixabay.com -  Symbolbild
Foto: pixabay.com - Symbolbild

Pressemitteilung der Stadt Gelsenkirchen

GE. Das letzte Kindergartenjahr ist für die Kinder ein besonderes Jahr. Sie gehören zu den Vorschulkindern, den ABC-Kids, den Dinos oder den Maxi-Kindern – ganz egal, wie sie in den verschiedenen Kitas heißen.

 

Jetzt beginnt in den Schulen schon die Anmeldung für das Schuljahr 2019/20. Mit der Anmeldung für die Schule beginnt in den Familien auch die Frage, ob das Kind schon fit für diesen Schritt ist.

 

Was kann man als Mutter oder Vater tun, um das Kind für diesen Schritt fit zu machen? Wie fördert man zu Hause die Selbständigkeit, die Konzentration und wie kann man die Vorfreude des Kindes auf die Schule für weitere Lernschritte nutzen?

 

Die Kita an der Munscheidstraße lädt Eltern und Interessierte zu einem Info-Nachmittag ein, am:

 

Montag, 8. Oktober 2018,

in der Städtischen Tageseinrichtung für Kinder und Familienzentrum Munscheidstraße 12,

45886 Gelsenkirchen.

 

Susanne Schilling, Erziehungsberaterin und Referentin der katholischen Familienbildungsstätte „Haus der Familie“ gibt den künftigen Schulkindeltern wertvolle Tipps wie sie ihre Kinder im letzten Kindergartenjahr gut unterstützen können.

 

 

Anmeldung und weitere Information im Familienzentrum an der Munscheidstraße unter +49 (209) 23370 oder kita-munscheidstrasse@gekita.de.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0