Datenschutz, was bedeutet das?

Ein Thema, das selbst heute noch, ein halbes Jahr nach Inkrafttreten, in allen Köpfen spukt.

Spätestens seit der Datenschutzgrundverordnung zucken viele beim Schlagwort „Datenschutz“ zurück, weil das Thema kompliziert, unnötig oder nervig erscheint.

 

Warum sollte man sich über Datenschutz Gedanken machen, wo Google und Facebook sowieso schon alles wissen? Außerdem habe ich doch nichts zu verbergen, und wenn doch: wie könnte ich meine Daten zuverlässig schützen?

 

Zur Klärung dieser und weiterer Fragen laden die GRÜNEN Gelsenkirchen am 13. Oktober ab 11 Uhr in den c/o – raum für kooperation, Bergmannstr. 37, 45886 Gelsenkirchen zu einem Datenschutz-Brunch ein. Für einen Input und zur Diskussion stehen Expert*innen von XignSYS zur Verfügung. Die Teilnahme bei Kaffee und belegten Brötchen ist kostenlos.

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0