die schönsten Motive aus dem Quartier

Stadtteilbüro Bochumer Straße ruft zur Teilnahme am Fotowettbewerb auf

GE. Das Stadtteilbüro Bochumer Straße ist auf der Suche nach Bildern aus dem Quartier. Gesucht werden Fotos, die die schönen Seiten des Bereichs aufzeigen. Da Schönheit bekanntlich im Auge des Betrachters liegt, ist eine große Bandbreite an Fotomotiven zugelassen. Es kann sich dabei um ein bestimmtes Gebäude handeln, einen Platz, eine Pflanze, ein Gesicht und vieles mehr. Die einzige Einschränkung ist,  dass das Motiv aus dem Quartier Bochumer Straße stammen muss.

 

Daher sind alle Bewohner aufgerufen die schönste Seite ihres Quartiers zu fotografieren und die Aufnahmen (achten Sie dabei auf eine Auflösung von mindestens 300 dpi) mit dem Stichwort „Fotowettbewerb“ und einer kurzen Bildbeschreibung an bochumerstrasse@gelsenkirchen.de zu schicken. Pro Teilnehmerin oder Teilnehmer dürfen bis zu drei digitale Bilder beim Wettbewerb eingereicht werden. Die Fotos müssen bis spätestens 20. April 2019 vorliegen. Nach dem Einsendeschluss wird eine Jury die drei aussagekräftigsten Siegerfotos küren. Für die drei besten Fotos gibt es etwas zu gewinnen. Die Gewinner werden am 11. Mai 2019 beim Frühlingsfest im Carl-Mosterts-Park bekannt gegeben.

 

Bei Rückfragen zum Fotowettbewerb kann man das Stadtteilbüro direkt vor Ort besuchen oder sich per Telefon oder E-Mail melden:

 

Stadtteilbüro Bochumer Straße

Bochumer Straße 109

45889 Gelsenkirchen

Telefon +49 (209) 3190814

 

bochumerstrasse@gelsenkirchen.de.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0