„KONZERTMESSE zum NEUEN JAHR“

38. E m p o r e n k o n z e r t in der Nicolai-Kirche Gelsenkirchen-Ückendorf

 

Konzerttermin: Mittwoch, 15. Januar 2020 um 19.00 Uhr

Am Mittwoch, 15. Januar 2020 findet das nächste Konzert in der Reihe "Emporenkonzerte" in der Nicolai-Kirche Gelsenkirchen-Ückendorf, Ückendorfer Str. 108 statt.

 

Zu Beginn des Jahres 2020 stimmt der Madrigalchor der Apostelkirche Buer in das Neue Jahr ein. Der Chor wird die Messe in D-Dur von Antonin Dvorák (1841-1904) zu Gehör bringen, und Christoph Lahme und Andreas Fröhling werden die Messe, die in der musikalischen Sprache oft volksliedhaft anmutet, an den Tasteninstrumenten Harmonium und Klavier begleiten.

 

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Anschließend gibt es im Vorraum der Nicolai-Kirche einen kleinen Empfang.

 

15. Januar 2020, 19.00 Uhr in der Nicolai-Kirche

 

Gelsenkirchen-Ückendorf, Ückendorfer Str. 108, 45886 Gelsenkirchen


Kommentar schreiben

Kommentare: 0