Polizei suchte 90-Jährige

Nachbarn bemerkten das Verschwinden

Pressemitteilung der Polizei Gelsenkirchen

Gelsenkirchen (ots).  Mit mehreren Streifenwagen, einem Mantrailer-Hund und einem Polizeihubschrauber suchte die Polizei in der Nacht auf Samstag, 11. Januar, eine 90-jährige Frau in Bulmke-Hüllen. Diese hatte am Freitag, 10. Januar, ihre Wohnung mit unbekanntem Ziel verlassen. Nachbarn bemerkten gegen 19 Uhr das Verschwinden der Seniorin. Daraufhin alarmierten Angehörige die Polizei. Am Samstagmorgen, gegen 9 Uhr, wurde die Vermisste in einem Teich im Bulmker Park tot aufgefunden. Es liegen derzeit keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

 

Rückfragen bitte an:

 

Polizei Gelsenkirchen

Christopher Grauwinkel

Telefon: +49 (0) 209 365-2010

E-Mail: Christopher.Grauwinkel@polizei.nrw.de

 

https://gelsenkirchen.polizei.nrw


Kommentar schreiben

Kommentare: 0